Rovinj

Rovinj ist die goldene Ansichkarte der Adria, das Stadtchen mit reicher Kultur und Geschichte. Seit Jahrhunderten lebt Rovinj mit und vom Meer.

Dem Meer verdankt die Stadt ihren Reichtum, das Lebensstil, die Mentalitat, die Entwicklung und ihre Zukunft.

Hier konnen sie die geschichtlichen Monumente aus der Zeit der Romer und der Iliren finden. Unterhatende Inhalte machen ihren Urlaub zum Abenteuer.

ROVINJ GESCHICHTE

Rovinj ist ein Stadtchen mit sehr reicher Geschichte. Der Aufstieg in den alten Stadtkern auf der Halbinsel mit den aus raumlicher Not dicht aneinander getragenen Hausern, den schmalen und gepflasterten Gassen , grossen und kleinen Platzen, ist wie ein Streifzug durch die Vergangenheit. Uber die reiche Geschichte zeugen am besten die Kirchen St. Thomas, die Kirche des Heiligen Kreuzes, die Kirche St. Franz, die alte Uhr im Franziskanerkloster, die Kapelle der Heiligen Dreifaltigkeit, der Bogen von Balbi aus der Barokzeit, der Glockenturm.

ROVINJ UNTERHALTUNG

Die Zahmheit lockt die Menschen auf lange, ruhige Spaziergange neben dem Meer, auf die Terrassen wo abendliche Veranstaltungen mit Musik stattfinden. Rovinj ist eine Stadt voller Leben. Es vergeht kein Abend ohne einen Konzert mit traditioneler Musik oder zahlreichen Ausstellungen, Vorfuhrungen, kunstlerischen Ereignissen. Das grosste Ereigniss ist « Rovinjska noc «, 10000 Menschen kommen um die Musik, den Tanz,das geschmacksvolle Essen und Trinken zu geniessen und um das grosste Feuerwerk der Adria zu sehen. Rovinj bietet im Unterhaltungszentrum MONVI(etwa 1 km von den Stadt entfernt ) eine Abendunterhaltung das so anlich ist wie in Spanien und Italien.

ROVINJ FOLKLORE

Das Lied ist hier ein Teil von dem Folklor. «Arie da nuoto» und «bitinade» sind die Lieder von Rovinj und dessen Art von Gesang. Das sind Lieder mit besonderen Melodiekonzeptionen, wessen Imitation der Instrumente den Zuhorer bezaubert. Unubertroffene Meister von karakteristichen Melodin treten an Rovinjska ljeta und Aputamenti rovignesi auf.

ROVINJ NAUTIK

Entlang der 445 km langen istrianischen Kuste gibt es 11 Marinen mit 3,400 Ligeplatzen fur die Schiffe. Sie sind das ganze Jahr geoffnet ( im Croatien 48 Marina mit 12500 Ligenplatzen). In Rovinj gibt es zwei Liegemoglichketen: im Stadthafen, sudlich des Ortes und in der ACI – Marina (380 Ligenplatze). In der ACI – Marina liegt man bei allen Windstarken sicher, wenn auch starke Nord – west – Winde und vorbeifahrende Ausflugsboote etwas Wellen aufkommen lassen. Am Ufer befindet sich ein Restaurant, Sanitaranlagen, eine schiefe Ebene fur die Schiffe, ein 10 tonnen Kran und ausreichende Parkplatze. In der Marina sind alle ublichen Service – Einrichtungen vorhanden. Jeder Platz in der Marina hat Wasser und Stromanschluss. Alle Versorgungmoglichkeiten sind im Ort und in der Marina gegeben.

ROVINJ GASTRO

Durch die Geschichte haben sich in Rovinj viele Volker getroffen. Diese Unterschiede haben eine einzigartige Kuche geschaffen. Sie ist eine Kombination von hausgemachten Mehrespeisen: Fish, Krebsen oder Calamari und Spezialitaten aus den kontinentalischen Teil von Istrien. Mit guten Speisen mussen Sie auch den guten Wein probieren. Eine besonderes Freude wird Ihnen die supa bereiten ( Rotwein und… Das mussen sie probieren!). Der Gipfel der lokalen Kuche ist der – tartuf(eine Pilzart die mann nur auf zwei Orten der welt finden kann). Sie ist bekannt als Afrodiziak, der Hohepunkt der Weltgastronomie. Diese ganze kulinarische Geschichte konnen Sie mit warmen istianichen Weinen abschliessen: Malvazija, Teran, Merlot, Muškat. Fur eine gute Verdauung sorgt Biska, ein typischer Schnaps dieses Gebietes.

ROVINJ AUSFLUGE

Wir empfehlen Ihnen Limska draga fjord zu erkunden. Dieser Fjord ist durch das Eindringen des Meers entstanden und zeigt die ehemaligen hydrographischen Verhaltnisse. Das Smaragdfarbenes Meer, Uppige und abwechslungsreiche Vegetation auf den umliegenden Hugeln machen diesen Fjord(Bucht) zum schonesten Bucht der Adria . Sie konnen auch andere Schonenheiten von Rovinj besuchen wie Goldpark « Zlatni rt»… Rovinj organiziert auch andere Ausfluge fur alle Geschmacker:
Fish picnick- Schiffsausfluge entlang der Kuste mit Fischgerichten, guten Weinen und Musik…
Village party – Ausfluge am Abend, Unterhaltung in der typisch istianischen Taverna wo Sie gute Speisen und Wine ausprobieren konnen…
Acquavision – Besichtigung der unterwasser Schonenheiten…
Arena Pula – besuchen Sie das einzigartiges Amfiteater…
Die Grube Baredine – Besichtigung der unterirdischeen Welt …
Brioni – panoramische Ausflug im National Park Brioni…
Dvigrad– lernen Sie die mittelalterliche Stadt kennen, die im 17 Jahrhundert verlassen wurde …
Plitvice -Besichtigung von National Park Plitvice…
Die Grube Postojna – Besichtigung der grossten Grube in Europa…